Abschlussarbeit in der Forschung im Themenfeld Greiftechnik

Festo ist ein unabhängiges Familienunternehmen mit rund 21.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und weltweit führend in der Automatisierungstechnik. Hier treffen Technikbegeisterte auf Erfindergeister, Quer- auf Andersdenker und Teamplayer auf Ideenzünder. Das Ergebnis: 100 Innovationen und Produktneuheiten pro Jahr. Unsere treibende Kraft: Freiraum. Denn nur wenn Ideen keine Grenzen kennen, können sie die Welt erobern. Entdecken Sie die Arbeitswelt von Festo und sammeln Sie wertvolle Praxiserfahrung schon während Ihres Studiums. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Abschlussarbeit in der Forschung im Themenfeld Greiftechnik

Ihre Aufgaben:

  • Einarbeitung in den Bereich Greiftechnik und Elektroadhäsion
  • Konzeption und Entwicklung eines elektroadhäsiven Greifers
  • Erstellung von Fertigungszeichnungen und Betreuung der Fertigung
  • Zusammenbau, Inbetriebnahme und Test der Prototypen

Ihre Qualifikationen:

  • Student (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Studiengang
  • Elektrostatik-Kenntnisse wünschenswert
  • 3D-CAD-Kenntnisse, vorzugsweise Creo Elements, wünschenswert
  • Eigeninitiative und Teamgeist
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Dauer der Abschlussarbeit: 6 Monate ab Oktober 2019

Ort der Tätigkeit:Festo AG & Co. KGEsslingen,DeutschlandAnsprechpartner:Janina Zenker0711 347- 53850Online-Bewerbung:www.festo.com/jobworldReferenzcode:TN19-25315H

Share and recommend