Masterthesis Big-Data in TPM

In der Industrie 4.0 verschmelzen Produktion und digitale Welt. Festo gestaltet diesen Trend maßgeblich mit - mit intelligenten Automatisierungslösungen von der Steuerungstechnik bis zur Sensorik und Aktorik. Neben der Entwicklung neuer Technologien bedeutet Industrie 4.0 für uns aber auch, unsere mehr als 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf künftige Herausforderungen optimal vorzubereiten. Und ihnen die Freiheit zu geben, Innovationen aktiv mitzugestalten. Sind Sie bereit für die Industrie von morgen? Dann starten Sie Ihre Karriere bei Festo.

Masterthesis Big-Data in TPM

Die Festo AG & Co. KG ist ein international produzierendes Unternehmen. Das Global Industrial Engineering unterstützt als zentraler Planungsbereich die internationalen Standorte in der Definition und Standardisierung von Lösungen.

In der Wertschöpfungskette steigt der Anteil von teil- und vollautomatisierten Anlagen kontinuierlich an. Bei der Herstellung von Produkten werden von Prozessgeräten und Steuerungen viele Daten erzeugt, deren Verarbeitung ein strategisches Handlungsfeld innerhalb der Industrie 4.0-Welt ist. Wesentliche Ziele sind Rückverfolgbarkeit, Prozessoptimierung und präventive Wartung.

Wir suchen ab April 2020 Unterstützung im Rahmen einer Masterarbeit zur Erstellung eines Konzepts zur Verarbeitung von Prozess- und Anlagendaten sowie zur Ableitung von Handlungsempfehlungen.

Ihre Aufgaben:

  • Analyse von Daten(arten) in Prozessen und Analyse von geeigneten Erfassungs- und Verarbeitungsarten
  • Erfassung von Tools und in welcher Form diese bereits in Verwendung sind und wie die optimale Verwendung aussieht
  • Erkennung der Probleme in Feldanwendungen und Abgabe einer Empfehlung für ideale Datenstrukturen
  • Erarbeitung eines Modells zur Konsolidierung der Daten sowie Ableitung eines Verarbeitungskonzepts und Datenbankstrukturen auf Basis der bestehenden Softwarearchitektur der Festo AG & Co. KG
  • Erstellung eines Konzepts für softwaregestütztes Total Predictive Maintainence

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium in einem technischen oder wirtschaftlich-technischen Studiengang
  • Umfassende Kenntnisse und/ oder praktische Erfahrung in folgenden Technologien: Programmierung von Steuerungstechnik (SPS), Datenbankprogrammierung, Unified Modelling Language
  • Interesse an Big Data und Konzeptarbeit
  • Arbeiten in agilen Ansätzen mit kreativem Mindset
  • Selbständige, kommunikative und teamorientierte Arbeitsweise mit hoher Motivation zur eigenverantwortlichen Projektumsetzung

Ort der Tätigkeit:Festo AG & Co. KGEsslingen,DeutschlandAnsprechpartner:Tahnee Schmid0711 347 57319Online-Bewerbung:www.festo.com/jobworldReferenzcode:P19-320937H2

Share and recommend