Specialist Embedded Security (m/w/d)

Libellen sind ausgezeichnete Flieger: vorwärts, rückwärts, schweben und abrupte Richtungswechsel - alles kein Problem. Wir leiten hieraus nicht nur wichtige Erkenntnisse für die Automatisierungstechnik ab, sondern auch für unsere Arbeitswelt: Wir setzen Ideen keine Grenzen, lassen unsere mehr als 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit mit Erfindergeist vorangehen und in unterschiedliche Richtungen denken. Freiheit zum Abheben. Und nachhaltige Sicherheit zum Ankommen. Herzlich willkommen bei Festo.

Specialist Embedded Security (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Formulierung produktspezifischer Security-Anforderungen und Erarbeitung eines entsprechenden Security-Konzepts
  • Bewertung der technischen Risiken für die Security-Architektur und die Code-Qualität
  • Bewertung des Risikos gefundener Schwachstellen und Erarbeitung von Gegenmaßnahmen
  • Entwicklung von Softwaremodulen im Kontext Embedded Security (Authentifizierung, Verschlüsselung, Zertifikatsmanagement usw.)
  • Mitarbeit im gesamten Neuheitenentstehungsprozess: Analyse, Konzeption, Spezifikation, Design, Implementierung und Test der zu entwickelnden Software
  • Enge Zusammenarbeit mit zentralen Prozessabteilungen zur praktischen Anwendung des Security-Entwicklungsprozesses und Incident-Managements
  • Durchführung von Produktzertifizierungen
  • Enge Zusammenarbeit mit zentralen Software-Bereichen, der Hardware-Entwicklung, dem Produktmanagement sowie externen Partnern

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Technische Informatik, Elektrotechnik mit Schwerpunkt Embedded Systems oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Kenntnisse und tiefgehende Erfahrung in der Entwicklung von Embedded Software in C/C++
  • Gute Kenntnisse bzgl. der Norm IEC 62443
  • Gute Kenntnisse über eingebettete Software-Architekturen und Betriebssysteme (z.B. Embedded Linux, RTOS) setzen wir voraus
  • Kenntnisse im Bereich Kommunikationstechnologien (Ethernet, OPC-UA, Industrial Ethernet) haben Sie bereits gesammelt
  • Idealerweise Erfahrung aus Security- oder Safety-Entwicklungsprojekten vorhanden
  • Sehr gute Teamfähigkeit, Selbstorganisation und Flexibilität runden Ihr Profil ab

Ort der Tätigkeit:Festo SE & Co. KGEsslingen,DeutschlandAnsprechpartner:Sandra Dux0711 347- 57587Online-Bewerbung:www.festo.com/jobworldReferenzcode:BE20-312533H

Share and recommend