Embedded Software Entwickler Industrielle Kommunikation (m/w/d)

Festo ist ein unabhängiges Familienunternehmen mit über 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und weltweit führend in der Automatisierungstechnik. Grundlage unseres Erfolgs ist ein gelungenes Zusammenspiel großartiger Ingenieurskunst und ausgezeichneter Software-Entwicklung. Denn: Ohne intelligente Software kein intelligentes Produkt. Als Softwareentwickler m/w/d bei Festo schaffen Sie Produkte zum Anfassen und begleiten mit viel Freiraum den gesamten Entwicklungsprozess. Bewerben Sie sich jetzt. Damit die Welt in Bewegung bleibt.

Embedded Software Entwickler Industrielle Kommunikation (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Embedded-Systemen mit Schwerpunkt „Industrielle Kommunikation“
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Softwarearchitekturen
  • Erstellung von Konzepten und Spezifikationen in enger Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement
  • Entwicklung von wiederverwendbaren Plattformkomponenten in bereichsübergreifenden Teams
  • Implementierung der Softwarekomponenten in „C“, sowie objektorientiert in „C++“
  • Koordination und Erstellung von automatisierten Tests (Unit-, Integrations- und Systemtests) sowie Erstellung der Entwicklungsdokumentation
  • Durchführung von Code Reviews
  • Technische Projektkoordination inkl. Aufwandsabschätzung und Erstellung von Terminplänen

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Technische Informatik/ Elektrotechnik mit Schwerpunkt Embedded Systems oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Embedded Software Entwicklung
  • Fundierte Kenntnisse in der Erstellung von Embedded Software für Real-Time-Anwendungen in C/C++
  • Erfahrung in der Entwicklung und Integration von Protokoll-Stacks, idealerweise im Kontext Echtzeit-Ethernet oder I4.0 (z.B. PROFINET, EtherCAT, EtherNet/IP, TSN, OPC-UA, MQTT)
  • Applikationswissen im Bereich der Steuerungstechnik und Remote-IO sind von großem Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Echtzeitbetriebssystemen (z.B. FreeRTOS, embOS, RT-Linux)
  • Die Erstellung von Unit-Tests ist für sie selbstverständlich
  • Erfahrung in der Entwicklung von Safety Anwendungen ist von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit ALM-Tools für Requirements-Engineering und Versionsverwaltung

Ort der Tätigkeit:Festo SE & Co. KGEsslingen,DeutschlandAnsprechpartner:Sandra Dux0711 347- 57587Online-Bewerbung:www.festo.com/jobworldReferenzcode:BE20-35898H

Share and recommend