Learning Experience Developer (m/w/d)

Wir begeistern weltweit durch intelligente Lösungen für die Industrie-Automatisierung. Und durch hohe Gestaltungsfreiheit für unsere rund 21.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als unabhängiges Familienunternehmen bieten wir Ihnen ausgezeichnete Perspektiven für die Verwirklichung Ihrer Ideen. Denn Innovation braucht Freiraum und Sicherheit. Und wir brauchen Sie. Bewerben Sie sich jetzt. Damit die Welt in Bewegung bleibt.

Festo Didactic ist der weltweit führende Dienstleister im Bereich der technischen Aus- und Weiterbildung. Als Teil der Festo Gruppe bieten wir Lösungen für nachhaltiges Lernen auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik. Mit weltweit maximiertem Lernerfolg. Willkommen bei Festo Didactic.

Learning Experience Developer (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von didaktischen Konzepten für blended learning Programme
  • Senior Instructional Design
  • Entwicklung von Lernpfaden und Curricula
  • Beschreibung von rollenspezifischen Kompetenzprofilen und Entwicklung von Kompetenzentwicklungsmaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung eines Tools zur systematischen Kompetenzerfassung und – darstellung
  • Enge Zusammenarbeit mit Fachexperten aus den Bereichen Factory Automation/Industrie4.0 und Electrical Engineering
  • Durchführung von Trainings und Workshops u.a. zu Themen wie Kompetenzmanagement, Change Management, agile Arbeitsprozesse (Design Thinking, Scrum), Kommunikation, Führung und Train-the-Trainer auch in englischer Sprache

Ihre Qualifikationen:

  • Sehr gute Didaktik-Kenntnisse und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Umfassende Kenntnisse und konkrete praktische Erfahrung in den Bereichen Didaktik, Instruktionsdesign, Kompetenzentwicklung, Erwachsenenbildung, Bildungstechnologie (EdTech), digitales Lernen, Technikpädagogik, oder vergleichbar
  • Idealerweise technisches Verständnis in den Bereichen Automatisierung, Elektrotechnik, Mechatronik und Industrie 4.0
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Moderation von Workshops oder als Trainer
  • Hohe Lernmotivation und Selbstlernkompetenz
  • Freundliches, offenes Wesen
  • Authentisch, empahtisch, teamorientiert und kommunikativ
  • Begeisterungsfähig und zukunftsorientiert
  • Kreativer, gerne auch unkonventioneller Kopf
  • Selbstständige, ergebnisorientierte und agile Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Internationale Reisebereitschaft

Ort der Tätigkeit:Festo Didactic SEDenkendorf,DeutschlandAnsprechpartner:Jörg Bader0711 3467- 1282Online-Bewerbung:www.festo.com/jobworldReferenzcode:DC19-LX2

Share and recommend