Leiter Advanced Development Electronics (m/w/d)

Unsere Entwicklungsingenieurinnen und -Ingenieure sind fester Bestandteil unserer Erfolgsgeschichte. Und schreiben täglich ihre eigene: Weil sie tüfteln und umsetzen. Abstimmen und dran bleiben. Netzwerken und überzeugen. Und weil die Arbeitswelt von Festo genau das zulässt. Mit Freiheit und Sicherheit. Für weltweit über 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit anspruchsvollster Automatisierungstechnik die Welt bewegen. An alle Erfindergeister, Umsetzer und Autoren bewegender Erfolgsgeschichten: Schreiben Sie das nächste Kapitel mit uns!

Leiter Advanced Development Electronics (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung von neuen Konzepten im Bereich der Analog- und Digitalelektronik sowie die Verantwortung und Erstellung von Prototypen, z.B. bei auch KI-fähigen Architekturen und drahtlosen und drahtgebundenen Kommunikationstechnologien
  • Sicherstellung einer engen Zusammenarbeit mit internen und externen Entwicklungspartnern
  • Treiben des Transfers der Projektergebnisse in geschäftsführende Einheiten
  • Sicherstellung des permanenten technologischen Benchmarkings im Verantwortungsbereich
  • Disziplinarische und fachliche Führung des Bereiches Advanced Electronic
  • Sicherstellung der Einhaltung der Qualitäts-, Termin- und Kostenziele im Rahmen der Projekt- und Kapazitätsplanung
  • Vertretung des Verantwortungsbereichs in entsprechenden aufgabenbezogenen, interdisziplinären Gremien

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektronik/Elektrotechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung und ggf. Führungserfahrung im Entwicklungsumfeld, vorzugweise in der Vorentwicklung
  • Umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Elektronik/Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Halbleitertechnik
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office, SAP)
  • Analytisches sowie ganzheitliches Denken und Handeln
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hands-on Mentalität und Bereitschaft zur operativen Mitarbeit
  • Hohe Führungsmotivation und Durchsetzungsvermögen
  • Hohes Maß an Innovationsfähigkeit
  • Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Ort der Tätigkeit:Festo AG & Co. KGEsslingen,DeutschlandAnsprechpartner:Sven Litzlbauer0711 347- 58416Online-Bewerbung:www.festo.com/jobworldReferenzcode:TN19-22860H

Share and recommend