Compliance Officer BU Didactic

Wir begeistern weltweit durch intelligente Lösungen für die Industrie-Automatisierung. Und durch hohe Gestaltungsfreiheit für unsere mehr als 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als unabhängiges Familienunternehmen bieten wir Ihnen ausgezeichnete Perspektiven für die Verwirklichung Ihrer Ideen. Denn Innovation braucht Freiraum und Sicherheit. Und wir brauchen Sie. Bewerben Sie sich jetzt. Damit die Welt in Bewegung bleibt.

Compliance Officer BU Didactic

Ihre Aufgaben:

  • Systematische Übernahme und Anpassung des Compliance Management Systems der Festo Gesellschaft inklusive Implementierung der entsprechenden Maßnahmen
  • Fortlaufende Anpassung des Organisationskonzepts zur Implementierung sowie zum weiteren Ausbau effektiver Compliance Strukturen
  • Kommunikation, Koordination und Umsetzung der Compliance, insbesondere der Inhalte des Verhaltenskodex und der gültigen Compliance Regelwerke der Festo Gesellschaft
  • Durchführung eines regelmäßigen Risiko Assessments zu Compliance Themen und Definition von Strategien zur Verbesserung von Prozessen bei Compliance Risiken
  • Definition und Umsetzung von risikominimierenden Maßnahmen betreffend die Geschäftsmodelle einschließlich der Implementierung geeigneter Kontrollmechanismen
  • Aufnahme und Bewertung von Hinweisen zu möglichen Verstößen gegen den Verhaltenskodex der Festo Gesellschaft und zu sonstigen ggf. rechtswidrigen Vorgängen
  • Konzeption und Durchführung von Due Diligence Prüfungen der Vertriebspartner
  • Beratung von Mitarbeitern, Management und Didactic-Vorständen in Compliance Fragen
  • Konzeption und Durchführung von zielgruppengerechten Compliance Trainings bzw. Schulungen

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Rechtswissenschaft mit Compliance Qualifizierung
  • Mindestens fünfjährige Compliance Erfahrung im internationalen Umfeld
  • Erfahrung mit den Governance Funktionen (z.B. Revision, IKS)
  • Erfahrung im Bereich der technischen Bildung von Vorteil
  • Erfahrung im Leiten von Schulungen und Moderation von Workshops inklusive der Erstellung entsprechender Schulungsunterlagen
  • Persönliche Integrität verbunden mit klarem Bekenntnis zu den Festo-Werten sowie dem Code of Conduct
  • Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke – mündlich sowie schriftlich bis zur Ebene der Geschäftsführung und Vorstand
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Flexibilität, Einsatz- und Reisebereitschaft sowie hohes Interesse und Erfahrungen mit anderen Kulturen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Ort der Tätigkeit:Festo SE & Co. KGEsslingen,DeutschlandAnsprechpartner:Vanessa Waldmann0711 347- 58589Online-Bewerbung:www.festo.com/jobworldReferenzcode:CG20-321933H

Share and recommend