Masterarbeit Einflussparameter der mechanischen Reinigung in der Lebensmittelindustrie

Festo ist ein unabhängiges Familienunternehmen mit über 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und weltweit führend in der Automatisierungstechnik. Hier treffen Technikbegeisterte auf Erfindergeister, Quer- auf Andersdenker und Teamplayer auf Ideenzünder. Das Ergebnis: 100 Innovationen und Produktneuheiten pro Jahr. Unsere treibende Kraft: Freiraum. Denn nur wenn Ideen keine Grenzen kennen, können sie die Welt erobern. Entdecken Sie die Arbeitswelt von Festo und sammeln Sie wertvolle Praxiserfahrung schon während Ihres Studiums. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Masterarbeit Einflussparameter der mechanischen Reinigung in der Lebensmittelindustrie

Eine effiziente Reinigung wird in der Lebensmittelindustrie immer mehr unabdingbar. Deshalb werden Anlagen und Anlagenkomponenten mit einer guten Reinigbarkeit und einer hohen Widerstandsfähigkeit gegenüber verschiedenen Reinigungsarten (Spritzreinigung, Fallfilmreinigung, mechanische Reinigung) und Reinigungsmitteln gefordert.

Die Reinigbarkeit und Beständigkeit der Materialien wird durch die Häufigkeit der Reinigung, die Art der Reinigungsmittel und Konzentration, das Reinigungsequipment und die Art der Verschmutzungsmatrix sowie deren Auftragungsart beeinflusst.

Die Untersuchung von Verfahren zur industrienahen Beurteilung des Reinigungserfolgs und die Darstellung der beeinflussenden Faktoren der mechanischen Reinigung sind Schwerpunkte dieser Masterarbeit.

Im Fokus stehen dabei die mechanischen und chemischen Veränderungen der Oberfläche während der Reinigung. Die Abreinigung verschiedener Verschmutzungsmatrices von unterschiedlichen Materialien soll experimentell analysiert und statistisch ausgewertet werden.

Ihre Aufgaben:

  • Aufstellung eines DoE zur statistischen Versuchsdurchführung
  • Durchführung und Auswertung der generierten Daten
  • Bestimmung der beeinflussenden Faktoren und Erarbeitung von Zusammenhängen zwischen diesen und den veränderten Oberflächencharakteristiken
  • Untersuchung des Verschmutzungseinflusses und verschiedener Reinigungsmedien auf kommerzieller bzw. Biotensid Basis

Ihre Qualifikationen:

  • Masterstudium der Fachrichtung Lebensmittelwissenschaft, Lebensmittel- oder Verfahrenstechnik, Lebensmitteltechnologie oder vergleichbarer Studiengang
  • Gute Kenntnisse in den Themengebieten Reinigung (-stechnik), Oberflächencharakterisierung und Werkstoffe
  • Kenntnisse im Bereich der experimentellen Planung und statistischen Auswertung
  • Selbstständiges, sowie eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit

Ort der Tätigkeit:Festo SE & Co. KGEsslingen,DeutschlandAnsprechpartner:Nadine Jelinek0711 347 58134Online-Bewerbung:www.festo.com/jobworldReferenzcode:TN20-33402H1

Share and recommend