Spezialist (m/w) Maschinenabnahme und Steuerungstechnik Instandhaltung

Libellen sind ausgezeichnete Flieger: vorwärts, rückwärts, schweben und abrupte Richtungswechsel - alles kein Problem. Wir leiten hieraus nicht nur wichtige Erkenntnisse für die Automatisierungstechnik ab, sondern auch für unsere Arbeitswelt: Wir setzen Ideen keine Grenzen, lassen unsere rund 20.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit mit Erfindergeist vorangehen und in unterschiedliche Richtungen denken. Freiheit zum Abheben. Und nachhaltige Sicherheit zum Ankommen. Herzlich willkommen bei Festo.

Spezialist (m/w) Maschinenabnahme und Steuerungstechnik Instandhaltung

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen bei der technischen- / sicherheitstechnischen Abnahme von Fertigungsmaschinen, Montageanlagen, Robotersystemen, Prüfanlagen und Betriebsmitteln der Produktion Scharnhausen.
  • Sie arbeiten bei der Definition von technischen Anforderungen zur Übernahme in betrieblichen Richtlinien und Lastenheften hinsichtlich Steuerungstechnik und Software mit.
  • Des Weiteren arbeiten Sie bei der Neubeschaffung von Betriebsmitteln mit.
  • Zusätzlich unterstützen Sie bei Definitionen zur instandhaltungsgerechten Anlagenbeschaffung.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Techniker oder idealerweise erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder Mechatronik.
  • Sie haben die Ausbildung / Qualifikation zur Elektrofachkraft.
  • Idealerweise bringen Sie einschlägige Berufserfahrung als Steuerungs- oder Automatisierungstechniker an Fertigungs- und Montageanlagen mit.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in der Programmierung von SPS- und CNC-Systemen (Safety-Programmierung und Protokolle).
  • Des Weiteren verfügen Sie über fundierte Kenntnisse in der Sicherheit von Maschinensteuerungen (DIN EN ISO 13849)
  • Zusätzlich haben Sie gute Kenntnisse der Europäischen- / nationalen Gesetzgebung sowie von Richtlinien und Normen zu Maschinen, Anlagen und Betriebsmitteln (EG-Maschinenrichtlinie, Betriebssicherheitsverordnung, DGUV-Vorschriften, Technische Regeln zur Betriebssicherheit TRBS)
  • Darüber hinaus besitzen Sie gute Kenntnisse zu Gefährdungsbeurteilung und Risikobeurteilung (DIN_EN_SO 12100)
  • Sie haben Kenntnisse in der Informationstechnik und der Programmierung von Kamera- und Robotersystemen sowie mit Bussystemen (Profibus, Can-Bus, Profinet)
  • Sie bringen kommunikationssichere Englischkenntnisse mit.
  • Des Weiteren bringen Sie fundierte MS-Office-Kenntnisse und gute SAP-Kenntnisse mit.
  • Sie haben eine hohe Teamfähigkeit und Kundenorientierung.
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und hohe Probemlösungs-kompetenz runden Ihr Profil ab.

Ort der Tätigkeit:Festo AG & Co. KGOstfildern-Scharnhausen,DeutschlandAnsprechpartner:Susanne Reister0711 347- 52151Online-Bewerbung:www.festo.com/jobworldReferenzcode:P18-315359H2

Share and recommend